Tennis Club Bergkamen- Weddinghofen 1978 e.V.

Ihr Tennis-Verein in Bergkamen und Umgebung

 

Willkommen beim TCBW...

wo Tennis Spaß macht!


Hallo zusammen,

unser Platzbuchungs-Tool ist an den Start gegangen

(Das Buchungs-Regelwerk entnehmt Ihr bitte der Seite Platzbuchung)


Newsletter vom 02.06.:

Mitgliederinformation

-Bitte unbedingt lesen, beachten und umsetzen-

 

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Vereins, liebe Gastspieler,

Folgende (geänderte) Regeln gelten ab dem 30.05.2020:

Das Tennisspielen ist ohne Einschränkungen unter Einhaltung der gesetzlichen Abstands- und Hygieneregeln möglich. Die Umkleiden und Duschen können mit folgenden Einschränkungen genutzt werden. Es dürfen sich max 6. Personen in der Umkleide und davon max 2 Personen im Duschbereich aufhalten. Der Mindestabstand von 1,5m ist einzuhalten. Die Spieler sind auf der gesamten Anlage für die Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften selbst verantwortlich. Bitte benutzt die Bänke auf den Plätzen nur mit einen Handtuch und desinfiziert diese selbst.

Wir haben ein neues Online-Buchungssystem eingeführt. Platzbuchungen sind 48 Stunden vorher möglich und bis 3 Stunden vorher stornierbar. Bei Nicht-Erscheinen trotz Buchung wird eine Strafe von 5 € fällig. Pro Spieler ist nur eine Buchung von max 2 Stunden pro Kalendertag möglich und es dürfen nur 4 aktive Buchungen im System sein. Alle Spieler müssen in der Buchung eingetragen werden. Die gute, alte Stecktafel ist nicht mehr vorhanden, die Namensschilder wurden entfernt. Gäste müssen sich auch registrieren, damit nachvollzogen werden kann, wer auf der Anlage war.

Die Trainingszeiten der Mannschaften werden automatisch vom Sportwart eingetragen. Aber auch hier gilt die Bitte, nicht benötigte Plätze im Vorfeld freizugeben,

Ihr könnt in der Gastro auch neue Tennisbälle kaufen. Eine 4er Dose Head Instinct für 7,50 Euo. Für die Gastro gibt es separate Hygiene und Abstandsregeln

Auf der gesamten Anlage besteht Leinenpflicht für Hunde.

Unsere Corona-Beauftragten sind Bernd Goetze, Bodo Richter und Michael Tolksdorf. Bei Fragen stehen euch alle gerne zur Verfügung. Sollte es Fragen zum Buchungssystem geben wendet euch einfach an unseren Sportwart Dirk Urbanczyk.

Wir passen diese Informationen jeweils nach den neuen Gegebenheiten an.

Danke und viel Vergnügen !

Euer Vorstandsteam 


Newsletter vom 04.05.2020: 

Eigentlich hatten wir gehofft, ab heute wieder unsere Tennisplätze benutzen zu können, aber die Entscheidung für den Sport wurde auf den 6. Mai verschoben. Wir werden euch weiterhin informieren, wann es mit Tennis und Wassersport weitergeht. Wir, als Vorstand, sind aber nicht untätig gewesen. Unsere Tennisanlage ist soweit hergerichtet, dass wir unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen sofort die Plätze freigeben können. Eine wichtige Änderung wird es aber auf jeden Fall geben. Die gute alte Stecktafel für die Platzbelegung wird es nicht mehr geben. Wir haben ein Online-Buchungssystem auf unserer Homepage www.tcbw78.de  installiert. Ihr könnt euch ab sofort schon registrieren. Eine Platzbelegung wird nur mit Buchung möglich sein. Über die weiteren Regelungen (z.B. nur Einzel, max. Spielzeit usw.) werden wir nochmals informieren, sobald uns diese Informationen vorliegen. Bezüglich des Schwimmsports haben wir noch keine neuen Informationen erhalten und hoffen auf den kommenden Mittwoch. Unsere Übungsleiter (Anke, Silke & Bernd) stehen auch weiterhin in den Sommerferien zur Verfügung, aber auch da hängt alles von der Öffnung der Bäder ab.

Die Gastro ist ebenfalls weiterhin geschlossen. Da unsere Gastro noch keinen Namen hat, starten wir einen kleinen Namenswettbewerb. Schickt uns eure Vorschläge per Mail, den  Sieger werden wir mit einem Verzehrgutschein belohnen. Der Namen sollte nach Möglichkeit einen Bezug zum Tennis und zum Wassersport haben z. B. Aufschlag – Nass. Wir hoffen auf viele originelle Vorschläge.

So jetzt hoffen wir, dass alle gesund bleiben bzw. werden und freuen uns hoffentlich bald wieder zu sehen.

 

Mit sportlichen Grüßen

 


Hallo zusammen,

hier ein kurzes Update über die Entwicklung Sport und Corona. Alle städtischen Sportanlagen und Schwimmbäder sind bis einschließlich 3. Mai geschlossen. Somit stehen weder die Tennisanlage noch die Schwimmhallen für unseren Sport  zur Verfügung. Im Bereich Tennis gibt es erste Bundesländer (Rheinlandpfalz, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg), die Ihre Sportanlage für den Tennissport wieder freigegeben haben. Für den Bereich Kinderschwimmen, Wassergymnastik und Aquafitness stehen wir in Kontakt mit der Stadt Bergkamen bzw. der GSW um eventuell in den Sommerferien die Kurse weiterlaufen lassen zu können. Unsere Übungsleiter Anke, Silke und Bernd haben ihre Bereitschaft schon signalisiert. 

Wir werden euch über die aktuelle Entwicklung immer berichten.

Bleibt gesund euer Vorstand des TCBW

Hallo zusammen,

aufgrund der aktuellen Situation werden die Aquafitnessstunden, die Wassergymnastik und das Kinderschwimmen bis auf Weiteres ausfallen. Wir werden alle Teilnehmer informieren, sobald es wieder los geht. 

Die Tennisplätze wurden in den letzten 2 Wochen für die Sommersaison hergerichtet und werden für den Spielbetrieb freigeben, sobald die aktuelle Situation dies erlaubt. Wir hoffen dass alle Mitglieder und Freunde gesund bleiben.

Euer Vorstand des TCBW mit allen Übungsleitern und Trainern 

Gruß

Der Vorstand


Krombacher Brauereibesichtigung

Ein Kommentar von Gabi Vorspohl:

Am Samstag, den 25. Januar 2020 um 9.15 Uhr saß ich im Bus. In einem sehr bequemen, mit brauchbarer Toilette ausgestattetem Reisebus der Firma Vehling. Getränke waren an Bord.

Mit mir fuhren Mitglieder des TC Bergkamen-Weddinghofen, der Wassergymnastik und Freunde des TCBWs nach Krombach zur Brauereibesichtigung.

Dort wurden wir von Malte in Empfang genommen, der uns durch das neu gestaltete Besucherzentrum führte und uns die Herstellung der verschiedenen Biere sehr interessant erläuterte.

Anschließend haben wir den berühmten Krombacher Dreiklang genossen: Frisch gezapftes Krombacher Pils, Westfälischer Schinken und Krombacher Braustubenbrot. Leider mussten wir dann da raus, aber im Bus war es auch sehr unterhaltsam.

Michael Tolksdorf hatte nicht nur unsere Brauereibesichtigung organisiert, sondern uns auch ein leckeres Chili con carne gekocht, das wir dann in gemütlicher Runde im Vereinsheim am Abend verzehrten. 


Bericht zur Jahreshauptversammlung 2020

Vor Rekordkulisse hat am 18.01., in unserem Clubheim am Häupenweg, die Jahreshauptversammlung 2020 stattgefunden.

Neben Ehrungen der Jubiliare haben auch Themen wie die Erweiterung unseres Clubheims, der Bau von Allwetterplätzen sowie anstehende sportliche Angelegenheiten, im Hinblick auf kommende Sommersaison, ihren Platz gefunden.

Neuerungen gab es auch in der Vereinsführung:

So hat Johannes Hietkamp den Posten des Geschäftsführers von Ronny Täuber übernommen, zusätzlich wurde Costa Jackisch in die Vereinsführung berufen. Daüber hinaus wurde Linda Hackel als 1. Kassiererin gebührend verabschiedet - Rüdiger Kroll übernimmt im Jahr 2020 diese Funktion.


 

  

 

 

 

 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos